Kinderhandbohrmaschine

19,90 

Kinderhandbohrmaschine. Für Bohrer bis 8 mm. Im Griff lassen sich Bohrer unterbringen.

Lieferzeit: 3-4 Tage

Vorrätig

Artikelnummer: A600058 Kategorien: , ,

Beschreibung

Kinderhandbohrmaschine ca. 26 cm lang. Im Griff lassen sich Bohrer unterbringen. Für Bohrer bis 8 mm. Der Kinderhandbohrer ist robust und grundsolide. Wir setzen diesen Bohrer auch für unsere Kinderwerkkurse ein und haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht.

Altersempfehlung: ab 6 Jahre, bis ins hohe Erwachsenenalter, falls mal keine Stromquelle zur Hand ist.

Amedi-Tipp: Die Kinderhandbohrmaschine zum Bohrereinlegen auf einer Seite festhalten und das Bohrfutter aufdrehen, bis der Bohrer reinpasst. Danach wieder ordentlich festziehen. Das macht am besten ein Erwachsener. Für Einsteiger-Kinder empfehlen wir mit einem mittleren Bohrer zu beginnen, z. B. ein 5er Bohrer. Ist der Bohrer zu klein, reisst er sehr schnell ab, ist er zu groß, müssen die Kinder zu hart drehen.

Erst mit mehr Übung kann ein grösserer oder kleinerer Bohrer gewählt werden. Fichte oder Kiefernholz sind besonders gut geeignet für die Kinder, weil sie nicht zu hart sind. Aufpassen, dass die Kinder den Bohrer richtig herum drehen. Die scharfe Seite, d. h. die Schneide muss sich ins Holz hineinarbeiten.

Falls die Kinder die falsche Drehrichtung wählen, lockert sich der eingelegte Bohrer. Das ist nicht weiter schlimm, die Kinder merken mit der Zeit schon wie es geht. Der Bohrer ist kein Spielzeug und deshalb sollte ein Erwachsener das Basteln beaufsichtigen!

Das könnte dir auch gefallen …